7. Februar 2017

Du bist ...

perfekt, einzigartig, genial, unglaublich und wunderbar! Na klar, jeder von uns ist das, aber diese Worte stehen zur Zeit auch auf den duplo-Riegeln. Da ist dann auch sofort ein Big Pack in den Einkaufskorb gewandert.

Eine Verpackungsidee hatte ich sofort im Kopf, aber welche Framelits oder Thinlits passen und habe ich dann auch noch, um ein Fenster auszustanzen. Ich habe etwas für das Sichtfenster gefunden und zwar die Fensterbank aus den Thinlits Formen "Trautes Heim"!




Die Verzierung stammt aus den Framelits Formen "Liebesgrüße" und dem Stempelset "Mit Gruß und Kuss" sowie etwas Garn Metallic Flair in silber.

Hier noch eben die Maße zum Nachwerkeln:
Boden: Farbkarton in 14,1cm x 5,1cm; rundherum bei 1,3cm falzen
Deckel: Farbkarton in 14,3cm x 5cm; rundherum bei 1,2cm falzen (der Deckel ist etwas kürzer an den Seiten).

Bleibt kreativ,
Maike

22. Januar 2017

Mein Thementisch zum Teamwochenende

Ich hatte mir das Thema "Trauer" ausgesucht, als ich mich für einen Thementisch zum Teamwochenende angemeldet habe. Entstanden sind neben typischen Trauerkarten in schwarz auch "farbenfrohe" Karten, denn Trauerkarten müssen m.E. nicht immer in dunklen Farben sein.









Genutzt habe ich nur aktuelle Stempelsets (war auch Vorgabe) und bei 2 Karten mangels entsprechenden Textstempeln eine alte Schreibmaschine. Ebenso kam die BigShot, Handstanzen, der Embossingfön sowie der Aquapainter zum Einsatz.

Meine Ideen kamen ganz gut beim Teamtreffen an. Wenn Du noch weitere tolle Berichte und noch mehr Bilder von unserem Wochenende lesen und sehen möchtest, dann schau auch mal bei Claudia, Doris, Martina oder Angelika vorbei!

Bleibt kreativ,
Maike




17. Januar 2017

Teamwochenende in Breklum



Am letzten Wochenende fand wieder unser Teamwochenende in Breklum statt. 45 Frauen und 1 Mann waren in diesem Jahr da. Es gab nicht nur fantastisch leckeres Essen, sondern auch tolle und informative Vorträge von Doris und Sonja und wunderschöne Projekte zum Nachbasteln. Ich habe allerdings vor lauter Quatschen nur 2 Projekte geschafft! Das muss ich noch fotografieren und dann zeige ich es auch hier.

Wenn sich Demos treffen, werden ja auch immer kleine Geschenke (Swaps) getauscht. Ich musste mich ganz kurzfristig für einen neuen Swap entscheiden, weil ich meinen anderen (Schlüsselanhänger aus Schrumpffolie) verhunzt hatte.Es wurde eine Sandwich-Box! Die Anleitung und Idee habe ich bei Cornelia gefunden. Minzmakrone und glutrot mit etwas flüsterweiß kamen bei mir zum Einsatz sowie das Herz aus den Framelits Formen Liebesgrüße und ein Stempel aus dem Set "Mit Gruß und Kuss".


Ich habe wunderschöne Swaps erhalten und sogar auch noch das ein oder andere Geschenk. Ganz lieben Dank an die Mädels für die ganzen zauberhaften Swaps und die super Geschenke!!!


Von Doris gab es tolle Begrüßungsgeschenke auf jedem Platz:

20170114-142347-09
Auch in diesem Jahr hatte ich wieder einen Thementisch vorbereitet. Ich hatte mir das Thema "Trauer" ausgesucht. Die Werke zeige ich auch demnächst.

Es war ein kreatives, lustiges, kurznächtiges, leckeres, ideenreiches, fantastisches Wochenende!

Der Termin für 2018 steht auch schon! Wenn Du auch dabei sein möchtest, kann ich Dir nur raten, die Sale-a-bration als Einstieg zu nutzen. Es gibt dann noch 2 Stempelsets GRATIS beim Einstieg zum Starterset dazu.

Bleibt kreativ,
Maike

8. Januar 2017

Einladung zum 6. Geburtstag

Zum 6. Geburtstag unserer Tochter gab es natürlich selbstgemachte Einladungen, gestaltet mit den neuen Thinlits Formen "In den Wolken".


Auch ich musste erstmal testen, wie man denn den Heißluftballon "ordentlich" mit Farbkarton hinterlegt. Einfach von unten nach oben die Farbkartonstücke auf das filigrane Stanzteil kleben. So steht dann nichts über und es entstehen keine sichtbaren Lücken.

Bleibt kreativ,
Maike